JGV Bochum e.V.

JagdgebrauchsHundverein

JGV-Bochum Ausbildungsjahr 2021

Auch in diesem Jahr hielt Corona uns in Atem und wir wussten lange nicht, wann wir mit den Ausbildungskursen starten konnten und ob wir eine VJP durchführen durften.
Aber am Ende haben wir im April mit den Kursen gestartet und vom Ordnungsamt der Stadt Selm die Genehmigung zur Durchführung der VJP im Revier von Detlev Dransfeld bekommen.
Alle Kurse (Welpen-, Grund- und Aufbaulehrgang) waren ausgebucht und wir konnten viele Hundeführer/innen mit ihren Hunden unterrichten, sowie einige davon auf den Prüfungen beurteilen.

  • VJP: 4 Hunde gemeldet, geprüft und bestanden
  • HZP: 4 Hunde gemeldet, geprüft und bestanden
  • BP §6: 5 Hunde gemeldet, geprüft und bestanden
  • BP §7: 7 Hunde gemeldet, geprüft und bestanden
  • VGP/VPS: 3 Hunde gemeldet, 2 Hunde geprüft und bestanden
  • Btr: 10 Hunde gemeldet, 8 Hunde geprüft, 3 Hunde bestanden

Das turbulente Ausbildungs/Prüfungsjahr hielt neben Corona eine weitere unschöne Überraschung bereit.
Im Rahmen der Unwetter mit Starkregen trat die Ruhr mit ihren Nebenarmen über die Ufer und überschwenmmte unsere Übungswiesen. Schwer getroffen hat es unser Vereinslokal "Haus Kemnade": Küche und die unteren Gasträume standen vollständig unter Wasser und waren monatelang nicht nutzbar. Aus jahrzehntelanger Verbundenheit hat der Vorstand eine Geldspende an Familie Bruns beschlossen, um das Leid ein wenig mildern zu helfen.

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieses Ausbildungs- und Prüfungsjahres beigetragen haben.

Gruppe 2 der Bringtreuerpüfung am 27./28.11.2021 im Revier von Ausbilder Dr. Hans Hendricks in Essen

Link: Ausbildungsjahr 2018
Link: Ausbildungsjahr 2019
Link: Ausbildungsjahr 2020